Burnout Symptome

Burnout Symptome

Burnout Symptome

Burnout-Symptome sind vielfältig und jedes Symptom für sich genommen ist noch lange kein Beweis für Burnout. Erst in ihrer Gesamtheit, wenn man sich in einer Vielzahl von Burnout-Symptomen wiederfindet und vor allem das Symptom Erschöpfung/Müdigkeit über lange Zeit in deutlicher Ausprägung auftritt, ist dies ein Indiz für eine Burnout-Erkrankung.

Bei Burnout-Symptomen unterscheiden wir zwischen körperlichen Symptomen und geistig-emotionalen Symptomen.

Körperliche Burnout-Symptome:

  • Müdigkeit, Erschöpfung
  • Schlafstörungen
  • Geschwächtes Immunsystem
  • Muskelverspannungen
  • Tinnitus / Hörzsturz / Ohrgeräusche
  • Herz-/Kreislaufbeschwerden (erhöhtes Herzinfarktrisiko)
  • Rückenschmerzen
  • Magen-/Darmbeschwerden
  • Bluthochdruck
  • Schwindel
  • Atemnot / Engegefühl in der Brust
  • Kopfschmerzen / Migräne

Geistige/Emotionale Burnout-Symptome:

  • Quälende Grübeleien
  • Innere Unruhe bis hin zu Angstzuständen und Panikattacken
  • Vergesslichkeit / Zerstreutheit
  • Konzentrationsstörungen
  • Gefühl der Überforderung
  • Versagensängste
  • Frust
  • Aggression
  • Nachlassende Motivation und Kreativität
  • Gleichgültigkeit
  • häufige Albträume
  • Hilf- und Hoffnungslosigkeit
  • Depressionen
  • Sinnlosigkeitsempfinden

Wenn eine Vielzahl von Symptomen erkannt wird, ist es ratsam einen Facharzt (Psychiater, Neurologe) aufzusuchen. Dieser ist mit Burnout-Erkrankungen am besten vertraut und kann eine geeignete Burnout-Behandlung veranlassen.

Die Hemmschwelle gerade einen Psychiater aufzusuchen ist enorm hoch. Viele Betroffene scheuen sich davor. Alternativ dazu und je nach Fortschritt der Erkrankung, können Betroffene versuchen, sich bei Burnout-Beratern oder Burnout-Coachs Hilfe zu holen und gemeinsan mit Ihnen den Weg aus der Burn-Down-Spirale schaffen.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>