Dem Burnout sitzt die Angst im Nacken

Innere Unruhe, diffuse Ängste, Angstzustände bis hin zu Panikattacken sind häufige Symptome, die mit einer Burnout Erkrankung einhergehen. Meist beginnt der Teufelskreis der Angst noch relativ harmlos mit Nervosität oder Unruhe und steigert sich dann bis hin zu Panikattacken.

Die Gründe für die Angstzustände sind für jeden gesunden Menschen schwer nachzuvollziehen:

  • Angst vor Kundenterminen und Meetings
  • Angst vor der Arbeit
  • Angst vor Projekten
  • Angst vor den täglichen Pflichten
  • Angst vor anderen Menschen und deren Meinungen
  • Angst zu versagen

Hier Weiterlesen