Gastbeitrag: Tabu-Thema Burnout: Tipps für Angehörige

Eines steht fest: Das Burnout-Syndrom ist für Betroffene oft unerträglich. Doch auch Angehörige haben mit der Krankheit schwer zu kämpfen. Sie stehen vor der schwierigen Aufgabe, ihren Liebsten beiseite stehen zu wollen, ohne zu wissen, wie. Wir möchten hier einige Anregungen geben, wie Burnout-Opfer unterstützt werden können, ohne überfordert zu werden.

Hier Weiterlesen

Gastbeitrag: Wirkt Hypnose?

Burn-out-Therapie mit Hilfe alternativer Methoden: Wirkt Hypnose?

Früher haben Sie sich gefreut, auf die Herausforderungen, die am Arbeitsplatz gewartet haben. Heute fürchten Sie sich vor Ihrem Chef, vermeiden Kontakt mit Ihren Kollegen, haben das Gefühl, nichts mehr auf die Reihe zu bekommen und immensem Druck ausgesetzt zu sein. Sie sind ausgelaugt, lustlos und überfordert. Trifft das auf Sie zu, zählen Sie zu jenen Menschen, die man als Burn-out gefährdet bezeichnet. Im schlimmsten Fall aber leiden Sie seit Jahren an dem Syndrom, ohne es zu wissen.

Wer ist heutzutage eigentlich NICHT gestresst?

Hier Weiterlessen

Der Blog der Burnout-Berater startet

Liebe User,

jetzt ist es endlich soweit. Unser Blog (Der Burnout Berater Blog) rund um das Thema Burnout startet. Unser Bestreben ist es, im Gegensatz zu vielen anderen Blogs, keinen unnützen Müll hochzuladen, um den Blog zu füllen. Uns geht es vielmehr darum, Euch nützliche Informationen zum Thema Burnout und Ratschläge und Tipps, wie Ihr die Burnout-Spirale verlassen könnt, zu geben. Wir hoffen, wir können Euch unterstützen und Euch dabei helfen, einen Totalzusammenbruch zu vermeiden.

Herzlichst, Euer Burnout-Berater Team